Kategorien

Spezialisierung auf nur eine einzige Sportart kann vor allem für Kinder zu fatalen Folgen führen!

Zurück

Viele Eltern und Kinder glauben, dass sich das Kind schon frühzeitig spezialisieren muss, um eine Profikarriere anstreben zu können. Hierbei handelt es sich allerdings um einen Irrglauben. Eine Studie des Magazins Sports Health fand heraus, dass eine Spezialisierung für die meisten Sportarten, vor einem Alter von 13-14 Jahren, nicht notwendig ist.

Außerdem ist bei einer Spezialisierung auf eine Sportart die Verletzungsgefahr weitaus höher. Laut einer Studie der Loyola University Chicago mit 1.200 jungen Athleten, ist die Wahrscheinlichkeit einer Verletzung 70 bis 93 Prozent höher, als bei Multi-Sport Athleten.

Mehrere Sportarten zu betreiben hat für Kinder also deutliche Vorteile. Eine Vielzahl an Spitzensportler haben in ihrer High-School und College Zeit mehr als nur einen Sport gemacht und trotzdem oder gerade deshalb, so erfolgreich geworden.

Konzentration auf euren Lieblingssport ist wichtig! Vergesst aber nicht auch etwas neues zu probieren und habt Spaß am Sport.

TPI Junior Coach Level 3

Das Titleist Performance Institute (TPI) hat sich in den vergangenen Jahren zur Nummer 1 in den Bereichen Golffitness und Junior Golf entwickelt und wir freuen uns über unsere Zertifizierung als TPI Junior Level 2 & 3.

US Kids Golf Performance Center zertifiziert

In Zusammenarbeit mit US Kids Golf wird der Junior Golf Shop, rund um Martin Rentenberger, dank jahrelanger Erfahrung, das bestmögliche aus deinem Golfschlag hervorbringen.

US Kids Golf Top 50 Master Junior Teacher

Martin Rentenberger wurde als erster Europäer im Jänner 2020 in Orlando zum U.S. Kids Golf TOP 50 Master Teachers 2019 gewählt